Dr. Murjahn Förderpreis 2018 – Bewerbungen bis 31. August möglich


Von:  LIV Nordrhein / Guido Gormanns / 05.04.2018 / 12:42 / 20 Tag(e)


Um die Innovationskraft und Kompetenz des deutschen Maler- und Lackiererhandwerks herauszustellen, wurde der Dr. Murjahn-Förderpreis ins Leben gerufen. Der von Dr. Klaus Murjahn gestiftete Preis ist mit 50.000 € dotiert und wird jährlich vergeben.


“Dieser Preis ist konkreter Ausdruck meines Dankes an das Malerhandwerk."

So bringt der Stifter Dr. Klaus Murjahn sein Anliegen selber auf den Punkt.

Um die Innovationskraft und Kompetenz des deutschen Maler- und Lackiererhandwerks herauszustellen, wurde der Dr. Murjahn-Förderpreis ins Leben gerufen. Der von Dr. Klaus Murjahn gestiftete Preis ist mit 50.000 € dotiert und wird jährlich vergeben. Er zeichnet Fachbetriebe, Einzelpersonen, Bildungseinrichtungen oder Innungen aus, die durch herausragende Leistungen wegweisende Impulse für das gesamte Malerhandwerk liefern.

Bewerbungen können in fünf Kategorien eingereicht werden.

Mehr erfahren Sie unter www.dr-murjahn-foerderpreis.de. Hier finden Sie nähere Hinweise zu den Teilnahmebedingungen sowie die entsprechenden Bewerbungsunterlagen, mit denen Sie Ihre Projekte und Initiativen bei der Jury einreichen können.

Einsendeschluss ist der 31. August 2018.


Alter: 20 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×